Kinder- / Jugendlit.

Status
verfügbar
Beteiligte:Meyer-Dietrich, Inge ; Kunert, Almud
Titel:Der kleine Drache und der Monsterhund
Reihe/Zeitschrift:(Leserabe : 1. Lesestufe)
Verfasserangabe:Inge Meyer-Dietrich. Mit Bildern von Almud Kunert
Erschienen:Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 2007. - 42 S. : überw. Ill. (farb.) - 25 cm
ISBN13:978-3-473-36218-9
Einband:fest geb.
Preis:7,50 Euro
Standort:Lesestufe A
Interessenkreis:Antolin
Annotation:Jeden Tag muss das Drachenmädchen Fuega auf dem Weg zur Schule an einem pechschwarzen Monsterhund vorbeigehen. Aus lauter Angst macht Fuega einen Umweg und kommt zu spät zur Schule. Doch dann hat sie eine Idee...- Eine Geschichte für Leseanfänger im 1. Schuljahr. Eingeführte Erstlesereihe für Leseanfänger im 1. Schuljahr. Reihenüblich große Fibelschrift, zahlreiche farbige Illustrationen und ein Leserätsel am Schluss (Eintragung ins Buch). - Nach "Der kleine Drache will nicht zur Schule" (identisch mit "Wenn Fuega Feuer spukt", BA 11/96) eine neue, durchgehende kleine Geschichte mit dem Drachenmädchen Fuega. Diesmal geht es um einen pechschwarzen, riesengroßen Monsterhund, an dem Fuega auf ihrem Weg zur Schule vorbeigehen muss. Aus lauter Angst vor dem Hund macht Fuega täglich einen Umweg und kommt prompt zu spät zur Schule. Eines Tages erfährt sie, dass sich ihr Freund, der Drachenjunge Alev, ebenfalls vor dem Hund fürchtet. Doch dann haben die beiden eine prima Idee ...

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Zugang Status
01766119 Straubing-Ost Lesestufe A 28.03.2008 verfügbar

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.