Spiele

buchhandel.de
Status
entliehen
Rückgabetermin
11.12.2019

Sonderstandort
Kinderbibliothek
Titel:Stille Post - Extrem
Titelzusatz:Das Spiel, bei dem ihr malt, weitergebt, ratet und euch schlapp lacht! Für 4-8 Spieler ab 8 Jahre
Erschienen:Hattem : Goliath, 2012
Fußnote:Inhalt: 100 Karten, 8 Bücher, 8 Stifte, 8 Wisch-Lappen, 1 Timer 1 Würfel, 1 Anleitung
EAN:8711808762022
Preis:34,95 Euro
Standort:Brettspiel
Interessenkreis:ab 8 Jahre
Annotation:Jeder Spieler nimmt sich einen Zeichenblock, einen Stift und eine Karte. Er schreibt seinen Namen auf den Block und merkt sich die Farbe der Spirale seines Zeichenblocks. Ein Spieler würfelt. Die gewürfelte Zahl gibt an, welches Wort auf dem Block eintragen wird. Bei den Phasen "Zeichne es" und "Errate es" spielen alle Spieler gleichzeitig. In der Zeichenphase prägen sich die Spieler das geheime Wort ein. Dann hat man 60 Sekunden Zeit, das geheime Wort zu zeichnen. Danach geben alle Spieler ihren Block an den Nachbarn weiter. Die Spieler dürfen sich einige Sekunden Zeit nehmen, um die Zeichnung zu studieren und aufzuschreiben, was die Zeichnung ihrer Meinung nach darstellt, bevor sie den Block weiterreichen. Sobald man den eigenen Zeichenblock wieder in den Händen hält, ist die Spielrunde beendet. Jeder Spieler muss nun nacheinander zeigen, wie sich die Zeichnung vom Anfangswort bis zur letzten Zeichnung entwickelt hat. Punkte gibt es für jede eigene Zeichnung, die von den Mitspielern richtig erraten wurde, für jede eigene richtige Vermutung und wenn das letzte Wort im eigenen Zeichenblock mit dem geheimen Wort zu Beginn übereinstimmt. Die Punkte werden auf der ersten Umschlagseite des Zeichenblocks eingetragen. Das Spiel wird über drei Runden gespielt. Der Spieler mit den meisten Punkten ist Sieger.

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Status
02535178 Salzstadel Details entliehen
(bis 12.12.2019)
 Vorbestellen

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.