Jugendromane

buchhandel.de
Status
verfügbar
Autor:Weber, Annette
Titel:Aber ich bin doch selbst noch ein Kind!
Reihe/Zeitschrift:(K.L.A.R.)
Verfasserangabe:Annette Weber
Erschienen:Mühlheim an der Ruhr : Verlag an der Ruhr, 2005. - 97 S.
ISBN13:978-3-86072-977-9
Preis:5,00 Euro
Standort:BlueOrange
Interessenkreis:leichter Lesen
Annotation:Leseschwache Schüler geben schnell frustriert auf, wenn die Lektüre zu schwer, zu lang und zu langweilig ist. Diesen Frust können Sie sich und Ihren Schülern mit dem Jugendbuch Aber ich bin doch selbst noch ein Kind aus der Reihe K.L.A.R. zum Thema Teenagerschwangerschaft ersparen: Eine insgesamt geringe Textmenge, überschaubare Leseabschnitte, ein leicht verständliches Vokabular und die Sprache des Alltags helfen Ihren Schülern, sichere Leser zu werden. So bekommen sie Lust aufs Lesen und Mut zum Weiterlesen. Die ersten Gefühle, Liebe, Partnerschaft und Verhütung all das beschäftigt Jugendliche sehr. Der Roman ist somit ideal für die Leseförderung an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen und Gesamtschulen geeignet und kann auch in der Jugendarbeit eingesetzt werden. Zum Inhalt: Laura ist 15 und ungewollt schwanger. Vater ihres Kindes ist der siebzehnjährige Jonas, der aber von einem Kind überhaupt nichts wissen will. Auch für die Eltern der beiden Teenager gibt es nur eine Lösung: Abtreibung, und zwar so schnell wie möglich. Laura fühlt sich mit ihren Ängsten und Zweifeln allein gelassen und entschließt sich nach mehreren Terminen bei der Schwangerschaftsberatung schließlich, die Schwangerschaft abzubrechen. Doch dann bekommt sie unerwartet Unterstützung...

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Status
02372062 Salzstadel Details verfügbar

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.