Kinder- / Jugendlit.

buchhandel.de
Status
verfügbar
Beteiligte:Abedi, Isabel ; Neuendorf, Silvio
Titel:Blöde Ziege. Dumme Gans
Titelzusatz:eine Geschichte von Streit u. Versöhnung
Verfasserangabe:erzählt von Isabel Abedi. Mit Bildern von Silvio Neuendorf
Erschienen:München : Ars-Ed., 2002. - [14] Bl. : überw. Ill. (farb.) - 26 cm
Fußnote:Wendebuch
ISBN13:978-3-7607-1369-4
ISBN10:3-7607-1369-6
Einband:fest geb.
Preis:12,90 Euro
Standort:1.2 Blö
Interessenkreis:Streit ; Antolin Klasse 1
Annotation:Ziege und Gans sind eigentlich gute Freunde. Aber heute gab es Streit im Kindergarten. Die Idee, dem Leser eine Streit- und Versöhnungsgeschichte aus zwei Perspektiven zugänglich zu machen, ist nicht neu. K. Boie hat mit "Klar, dass Mama Ole lieber hat/Klar, dass Mama Anna lieber hat" BA 12/94) innerhalb einer Familie die gleiche Idee umgesetzt. I. Abedi lässt ihre Geschichte jedoch unter vermenschlichten Gänsen, Ziegen und anderen Tieren spielen. Dabei sind die Redewendungen "dumme Gans" bzw. "blöde Ziege" in dem Sinne gedoppelt, als sie sich wirklich um eine Gans und eine Ziege handelt. Streit ist Teil des Kinderalltags, und zum Streiten gehören immer zwei. Klar wird, dass man sich in die Gefühle des anderen hineinversetzen kann und dass nach einer Weile der Versöhnung meist nichts mehr im Wege steht. Die leicht süßlichen Bilder sind voller skurril-komischer Details, so etwa Tennis spielenden Bienen oder Grashüpfer, die einem Schmetterling Blumen schenken wollen. Das Bilderbuch bietet jedenfalls Gelegenheit, mit Kindern in ähnlichen Situationen über ihre Erfahrungen zu reden. - Empfohlen.
Schlagwort(e):Bilderbuch ; Streit ; Versöhnung

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Status
0172762X Alburg 1.2 Blö   verfügbar

Inhalte

Dumme Gans

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.