Kinder- / Jugendlit.

buchhandel.de
Status
Transport zur Heimatzweigstelle
voraussichtl. verfügbar
---
Autor:Blanck, Ulf
Beteiligte:Wegner, Stefanie
Titel:Gefahr aus dem All
Stücktitel:14.
Reihe/Zeitschrift:(Die drei ??? Kids / Ulf Blanck ; 14)
Verfasserangabe:erzählt von Ulf Blanck. Mit Ill. von Stefanie Wegner
Erschienen:Stuttgart : Franckh-Kosmos, 2002. - 126 S. : zahlr. Ill. - 19 cm
ISBN13:978-3-440-09344-3
Einband:fest geb.
Preis:7,95 Euro
Standort:4.1 Dre
Interessenkreis:Krimi ; Antolin Klasse 4
Annotation:Die 3 ???-Kids wollen ihrer neuen Freundin Janet helfen, ihren Onkel, einen berühmten Professor, zu finden, der wegen seiner letzten Erfindung, einer Fernlenkung für Satelliten mittels Laserstrahl, entführt wurde. Ab 9. Die 3 ???-Kids wollen ihrer neuen Freundin Janet helfen, ihren verschollenen Onkel, einen berühmten Professor, zu finden, der wegen seiner letzten Erfindung, einer Fernlenkung für Satelliten mittels Laserstrahl, entführt wurde. Über einen ihrer Bekannten stoßen sie auf 2 Knastbrüder, die jedoch von anderen Gangstern schon außer Gefecht gesetzt wurden. Diese rauben auch noch das Mädchen, da sie die Maschine nicht gefunden haben. Kraft ihrer Intelligenz entdecken aber die Jungen das einmalige Stück, müssen es jedoch schließlich in die Schrottpresse werfen, um zu verhindern, dass es in verbrecherische Hände gerät. Das Thema ist sehr fantastisch, die Handlung kompliziert und etwas unglaubwürdig, In kritischen Situationen helfen Zufälle und kleine zauberhafte Erfindungen des Professors, z.B. ein Spinnenspray, ein Himmelsschreiber und eine winzig kleine Stinkbombe. Spannung ist jedoch gegeben. Zur Fortsetzung brauchbar.

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Status
01776686 St. Jakob 4.1 Dre   Transport zur Heimatzweigstelle

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.