Kinder- / Jugendlit.

buchhandel.de
Beteiligte:Brosche, Heidemarie ; Theisen, Martina
Titel:Gespenstergeschichten
Reihe/Zeitschrift:(Leserabe : 2. Lesestufe)
Verfasserangabe:Heidemarie Brosche. Mit Bildern von Martina Theisen
Erschienen:Ravensburg : Ravensburger Buchverl., 2005. - 42 S. : überw. Ill. (farb.) - 22 cm
ISBN13:978-3-473-36061-1
ISBN10:3-473-36061-9
Einband:fest geb.
Preis:6,50 Euro
Interessenkreis:Antolin Klasse 3 ; Antolin Klasse 2
Annotation:Gespenster und Kinder müssen sich nicht unbedingt voneinander fürchten. Wer dieses Thema mag, der findet 4 kurzweilige, gar nicht so gruselige Geschichten. Ab 7. Gespenstergeschichten gibt es gerade im Bereich der Erstleseliteratur zuhauf. Da ist es gar nicht einfach, neue Seiten an diesem populären Thema aufzuzeigen. Heidemarie Brosche gelingt es gleich 4-mal und, ihre Gespenster sind der Zielgruppe entsprechend nicht gruselig, sondern eigentlich recht nett. Im Kontakt mit den Kindern wird so manches Missverständnis geklärt und vor allem deutlich, dass man sich nicht immer vor Gespenstern fürchten muss. Es geht im Kern um neue Situationen: eine Prüfung, der Abend allein zu Haus oder das 1. Mal spuken. - Kurzweilig und unterhaltsam können Erstleser ab der 2. Klasse hier lesen üben. Martina Theisens pfiffig-freundliche Illustrationen verleihen dem Gespensterspaß ein ansprechendes Gesicht. Wie bei allen, seit letztem Jahr neu gestalteten Erstlesetiteln (dieser Reihe) mit dabei: der Leserabe, dem Heribert Schulmeyer ein etwas anderes, gewitzteres Aussehen verpasst hat, Leserätsel, monatliche Gewinnchancen von 10 Buchpaketen und einen Hinweis auf die vielseitige Internetseite www.leserabe.de. - Bei Bedarf an neuen Titeln zum Thema Gespenster gerne empfohlen.

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Status
01708375 St. Peter Details verfügbar
0170861X St. Jakob Details verfügbar

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.