Kinder- / Jugendlit.

buchhandel.de
Status
verfügbar

Sonderstandort
Kinderbibliothek
Beteiligte:Matthews, John
Titel:Piraten
Einheitssachtitel:Pirates rogues' gallery
Titelzusatz:Schrecken der Meere
Verfasserangabe:John Matthews
Erschienen:München : Ars-Ed., 2007. - [14] Bl. : überw. Ill. (überw. farb.), Kt. - 27 × 31 cm
Fußnote:Aus dem Engl. übers.
ISBN13:978-3-7607-2812-4
Einband:fest geb.
Preis:19,95 Euro
Standort:Piraten
Interessenkreis:Antolin Klasse 6
Annotation:Berüchtigte, skrupellose Kapitäne und Seeleute, die wegen ihrer Verbrechen und Raubzüge zu den meistgejagten Männern (und Frauen) wurden, werden hier anschaulich porträtiert. Zugleich erfährt man viel Wissenswertes aus ihrem Leben. Ab 12. Eine bunte Mischung berüchtigter, skrupelloser Kapitäne und Seeleute, die sich aufgrund ihrer Übeltaten und Raubzüge zu den meistgesuchten Männern (und Frauen) gemacht haben, kombiniert mit Wissenswertem aus ihrem Leben, wird hier anschaulich präsentiert. Insgesamt 10 Piraten werden auf je einer Doppelseite samt Steckbrief in alten Bildern und Texten vorgestellt. Ergänzt durch eine Doppelseite berüchtigter Piratinnen, die wegen ihrer (meist männlichen) Tarnung oft nicht als Frauen erkannt wurden. Man erfährt Interessantes über Boote, Navigation, Waffen, Beute, Piratensatzungen, Kapitänskajüten, Piraten-Nester und viele Details mehr. Der Haupttext ist umgeben von zahlreichen, teils alten Bildern aus der Piratenzeit sowie alten Dokumenten, die belegen, wie hart, aber auch ertragreich das Leben der Piraten war. Insgesamt eine tolle Mischung aus Bild- und Textmaterial, die durch ein kleines, in das Buch eingeklebtes Bändchen mit Piratenrekorden abgerundet wird. Trotz der Vielfalt an Piratenbüchern sollte dieses in keinem Piratenschatz fehlen, denn schon das Titelbild ist ein Garant für hohe Ausleihzahlen.
Schlagwort(e):Jugendsachbuch ; Seeräuber

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Status
01808414 Salzstadel Details verfügbar
heute zurück

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.