Kinder- / Jugendlit.

buchhandel.de
Status
verfügbar
Beteiligte:Koenig, Christina ; Gotzen-Beek, Betina
Titel:Vier Spürnasen im Baumhaus
Reihe/Zeitschrift:(Lesespatz)
Verfasserangabe:Christina Koenig. Ill. von Betina Gotzen-Beek
Erschienen:2. Aufl. - Bindlach : Loewe, 2004. - 35 S. : überw. Ill. (farb.) - 25 cm
ISBN13:978-3-7855-4573-7
ISBN10:3-7855-4573-8
Einband:fest geb.
Preis:7,90 Euro
Standort:Lesestufe A
Interessenkreis:Antolin Klasse 1
Annotation:Die 3 Kinder Marie, Aline und Paule mit ihrem Hund Baffi sind die Spürnasen. In ihrem Baumhaus haben sie ihre Zentrale. Heute sammeln sie im Wald Material, um die Ritzen im Baumhaus ausstopfen zu können. Dabei entdecken sie ein verletztes Rehkitz. Sind Wilderer im Wald unterwegs? Die cleveren Spürnasen kommen dem vermeintlichen Wilderer natürlich auf die Spur. Die Geschichte hat ein positives Ende, denn der "Wilderer" ist eigentlich ein tierlieber Junge und die Försterin findet gemeinsam mit den Kindern eine Lösung. Farbenfrohe, sehr plakative Illustrationen untermalen den wenigen Text. In 5 Kapiteln wird von den kriminalistischen Fähigkeiten der 3 Detektive berichtet. Die Wortwahl ist einfach, die Sätze kurz mit einiger wörtlicher Rede. So fällt es ErstleserInnen leicht, den Text selbst zu lesen, auch wenn die Episoden nicht unbedingt dem wirklichen Erlebnisalltag von Kindern entsprechen. Doch manches Kind träumt bestimmt davon, ein ähnliches Spürnasenabenteuer zu erleben. - Überall möglich.

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Status
01685223 St. Jakob Details verfügbar

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.