Kinder- / Jugendlit.

buchhandel.de
Status
verfügbar

Sonderstandort
Kinderbibliothek
Beteiligte:Anger-Schmidt, Gerda ; Habinger, Renate
Titel:Neun nackte Nilpferddamen
Titelzusatz:aller Unsinn macht Spaß
Verfasserangabe:Gerda Anger-Schmidt ; Renate Habinger
Erschienen:4. Aufl. - St. Pölten ; Wien : Niederösterr. Pressehaus, 2004. - 124 S.. - Illustrationen
ISBN13:978-3-85326-272-6
Preis:6,00 Euro
Standort:Vorlesebuch
Interessenkreis:Antolin
Annotation:Hin und wieder tauchen sie auf, die neun nackten Nilpferddamen. Zum Beispiel unter C wie Countdown. Da stehen sie zwischen zehn zähen Zackelschafen und acht alten Abenteurern. Oder unter E, bei den Eiern. Da spricht eine Schale mit roten Lippen von den grauen Nackerpatzeln. Oder unter J, dem tierischen Jahreskalender. Januar: Judokurs ... Dezember: Jingle Bells einstudieren. Unter S schließlich sind die Dickhäuter bloß zu suchen. Rund um sie herum purzeln inzwischen in unzähligen Beiträgen Buchstaben durcheinander, werden Wörter geschüttelt und Reime erfunden, Fragen gestellt, Geschichten erzählt und Bastelanleitungen gegeben. Neun nackte Nilpferddamen ist ein umfangreiches ABC der flotten Sprachspielereien. Jeder Buchstabe hat seinen Unsinn. Denn: Aller Unsinn macht Spaß. Noch Beispiele gefällig? Unter A tut Anna alles, was ein A enthält enthält. Sie lacht, mag Kalbsbratl und schnappt nach Saft. Unter A reimt sich A, der Aal, ein Prinzgemahl, auf Spital. Werden "Andere Ausdrücke für Auto" gesucht. Beginnt eine Alliteration mit "Als achtzehn Affenjunge an Achterbahnen arbeiteten". Selbstlautet es unter anderem "Albert Einstein ist ohne Unterkunft". Gerda Anger-Schmidt reiht auf 128 Seiten eine Fülle an Fantasiehäppchen aneinander, kommt wie ihr Paul (siehe Seite 96) vom Hundersten ins Tausendste und weiß als studierte Übersetzerin mit Sprache umzugehen. Renate Habinger nimmt den Wortwitz auf und setzt ihn originell in detailreiche Bilder um. Durch die gelungene grafische Gestaltung wird das Lese- und Ratevergnügen vor allem ein Schauwerk der besonderen Art. Der NP-Verlag empfiehlt es "für alle Tage" und "jedes Alter" und nennt die im Hardcover verpackten Ideen "ansteckendes Familienbuch". --Fanni Wolf
Schlagwort(e):Sprachspiel ; Leseförderung

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Status
02843960 Salzstadel Details verfügbar

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.